Die Fröbelschule ist das zuständige

      BERATUNGS- UND FÖRDERZENTRUM
     und kooperiert im Einzugsbereich mit

     - den Kindergärten und Kindertagesstätten    

     - den   REGELSCHULEN  im Einzugsbereich

      (Beratung und Unterstützung in der Inklusion)

     - allen Einrichtungen gemäß des hessischen Bildungs-

        und Erziehungsplans

     - der Kinder- und Jugendhilfe des Main-Kinzig-Kreises

     - mit der Jugendhife der Städte Langenselbold und

        Erlensee 

    - regionalen Betrieben im Rahmen der Betriebspraktika